gaywebcams, gay web cams, gay live cams, free gay cams, gaywebcams live, gay webcams, sexygaycams, amateure gay webcams

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






gay webcams

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GLBT Familie Diversity Eine wichtige Unterscheidung in LGBT-Familien zwischen Familien, in denen Kinder geboren wurden oder erlassen im Rahmen der heterosexuellen Ehen, die später aufgelöst, wenn ein oder beide Elternteile herauskam als Homosexuell oder lesbischen, bezogen auf jene, in denen Kinder geboren wurden oder nach dem Erlass der Eltern hatten bekräftigte ihre sexuelle Identität. Familien der ersten Art haben die Spannungen und Reorganisationen Merkmal der elterlichen Scheidung und Trennung durchlaufen, während Familien der zweiten Art haben nicht unbedingt diese Übergänge erlebt. Abgesehen von der ethnischen, religiösen, wirtschaftlichen und anderen Formen der Vielfalt, die anderen Familien, weitere Formen und Vielfalt der Elternschaft Optionen existieren innerhalb charakterisieren den Bau von Homosexuell und lesbische Familien. Zum Beispiel kann ein lesbisches Paar und ein Paar Homosexuell vereinbaren gemeinsame Kinder konzipieren und heben Sie sie gemeinsam. Varianten auf diese Art der Anordnung, würde die Homosexuell Ehepaar und einem einzigen lesbisch, oder ein lesbisches Paar und ein einzelnes Homosexuell Menschen. Große Großfamilie Systeme von biologisch nicht verwandten Erwachsenen und ihre Kinder ist ebenfalls möglich. Homosexuell Väter In ihrer Studie über Väter, fand Gillian Dunne, Senior Research Fellow am Institut für Gleichstellungsfragen der London School of Economics, dass Homosexuell Väter zu sein tiefes Mitgefühl für ihre Kinder gepflegt und "in den Ausbau ihrer männlichen Identität zu pflegenden Eigenschaften umfassen interessiert." Homosexuell Väter auch um Engagement für Kinder organisiert, mit 25 Prozent der Befragten, die weniger als 30 Stunden pro Woche, um die Elternschaft zu begehen. Dunne glaubt, dass die meisten Männer Väter werden ", ohne wirklich zu geben viel Gedanken." Aber wenn ein Homosexuell Mann durch all die Mühe gemacht hat zu durchdenken und entscheiden in Vaterschaft und die Hindernisse überwinden, ist er wahrscheinlich eher, sich aktiv an Routine eingebunden werden Kinderbetreuung als andere Väter. " Dunne fand auch, dass Homosexuell Männer tief waren in einer Weise, nicht auf das traditionelle Vaterschaft abgebenden Spermien Freundinnen, in der Regel Lesben begrenzt beteiligt; Annahme; fördern Elternschaft, und indem man eine Leihmutter. "In Großbritannien", sagte Dunne, "etwa 50 Prozent der geschiedenen Väter Kontakt zu ihren Kindern verlieren innerhalb eines Jahres nach ihrer Scheidung, während geschiedene Homosexuell Männer waren noch aktiv in das Leben ihrer Kinder beteiligt, viele wurden aktiv Co-Elternschaft oder main ( Hausmeister). " Freundschaften mit ehemaligen Ehegatten erhalten, sagte sie, ebnet den Weg für Homosexuell Väter, die Dunne sagt tendenziell "egalitäre Art der Männer", wenn sie verheiratet waren ", weiter aktiv in die Betreuung ihrer Kinder beteiligt. Der Prozess des Coming Out, Dunne sagte zu machen scheint Homosexuell Väter eher bereit, Herausforderung traditionelle Geschlechterrollen und Stereotypen und "weniger Angst vor der menschlichen Qualitäten Pflege und Empathie und Sensibilität. "Nahezu einstimmig Dunne berichtet, die Homosexuell Väter in ihrem Studie der Ansicht, dass "Kinder viel von Aufwachsen mit einem Homosexuell Vater gewinnen hatte," mit einem großen Vorteil sein Toleranz. (gaywebcams, gay web cams, gay live cams, free gay cams, gaywebcams live, gay webcams, sexygaycams, amateure gay webcams)

7.2.11 11:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung